Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

Die Regio Vorderland-Feldkirch feierte bei der 10. Generalversammlung ihr rundes Jubiläum und stellt die Weichen für die Zukunft.

Mehr…
Region der Vielfalt

Region der Vielfalt

Stadt & Land, Berg & Tal: Die Region Vorderland-Feldkirch zeichnet sich mit ihren 13 Gemeinden durch eine außerordentlich große Vielfalt aus. Hier finden Sie ein Live-Camera Bild auf die gesamte Region und eine Regionsbeschreibung.

Mehr…
Wander- & Freizeitkarte

Wander- & Freizeitkarte

Die Wander- & Freizeitkarte ist kostenlos in allen Gemeindeämtern und Tourismusinformationen der Region erhältlich. Sie bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und Wanderrouten in der Region Vorderland-Feldkirch.

Mehr…
ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

Im Jahr 2017 wurde seitens der Regio Vorderland-Feldkirch vorrangig das Projekt Altstoffsammelzentrum (ASZ) Vorderland vorangetrieben.

Mehr…
Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Im Juli 2017 wurde der Prozess "Modellregion Gemeindekooperationen Vorderland-Feldkirch" gestartet. Ziel ist es eine Kooperationsstrategie mit mittel- und langfristiger Perspektive zu entwickeln und konkrete Umsetzungsschritte zu definieren.

Mehr…

40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

Die Regio Vorderland-Feldkirch feierte bei der 10. Generalversammlung ihr rundes Jubiläum und stellt die Weichen für die Zukunft.

Region der Vielfalt

Stadt & Land, Berg & Tal: Die Region Vorderland-Feldkirch zeichnet sich mit ihren 13 Gemeinden durch eine außerordentlich große Vielfalt aus. Hier finden Sie ein Live-Camera Bild auf die gesamte Region und eine Regionsbeschreibung.

Wander- & Freizeitkarte

Die Wander- & Freizeitkarte ist kostenlos in allen Gemeindeämtern und Tourismusinformationen der Region erhältlich. Sie bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und Wanderrouten in der Region Vorderland-Feldkirch.

ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

Im Jahr 2017 wurde seitens der Regio Vorderland-Feldkirch vorrangig das Projekt Altstoffsammelzentrum (ASZ) Vorderland vorangetrieben.

Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Im Juli 2017 wurde der Prozess "Modellregion Gemeindekooperationen Vorderland-Feldkirch" gestartet. Ziel ist es eine Kooperationsstrategie mit mittel- und langfristiger Perspektive zu entwickeln und konkrete Umsetzungsschritte zu definieren.

Regio Aktuell

Bürgerkonsultationen zur Zukunft Europas

Mit 1. Juli hat Österreich zum dritten Mal nach 1998 und 2006 den Vorsitz im Rat der Europäischen Union übernommen. Damit wird Österreich bis Ende dieses Jahres zu einer wichtigen Drehscheibe innerhalb der EU-Politik.

Protokoll: 64. Vorstandssitzung

Sulz, 24.05.2018

Der Apfelbaum erinnert sich

70. Österreich Radrundfahrt startet in Feldkirch - Verkehrsbehinderungen

Die Vorfreude auf das Sportereignis des Jahres in Feldkirch ist groß, bringt aber auch Verkehrsbehinderungen mit sich. Deshalb: Umsteigen auf Bus, Bahn und Rad! Gratis-Online-Ticket unter www.vmobil.at

Weltflüchtlingstag: Kennenlernen & Austausch

Tag der Solidarität

Fotos

Impressionen aus der Region

Der landschaftliche und kulturelle Reichtum der Region Vorderland-Feldkirch ist genauso vielfältig wie die 13 Gemeinden, in denen insgesamt rund 65.000 Menschen auf 178 km² leben. Angefangen von der Stadt Feldkirch mit ihrem urbanen Flair und mittelalterlichen Stadtkern über die zentral gelegene Marktgemeinde Rankweil mit ihrer beeindruckenden Basilika und die eng verflochtenen Gemeinden im Rheintal mit ihren intakten Dorfzentren bis hin zu den kleinen Bergdörfern mit ihren wertvollen Natur- und Kulturlandschaften: Die Region Vorderland-Feldkirch bietet ein breit gefächertes Naherholungs- und Freizeitangebot für alle Geschmäcker und Anlässe – sei es sportlich, kulturell oder einfach nur zum Entspannen.

Neues aus den Regio-Gemeinden

Herrn Franz Pröpstl

* 17. September 1928 – † 18. Juli 2018

Rankweil

Wasserwart

Zuständig für alle Wasser-/Kanalanfragen Freek Robert, Gemeindeamt Klaus 0664 4648144 Dobler Benjamin, Bauhofleister 0664 88396380

Klaus
Alpe Gampernest

Alpe Gampernest

Alppflegetag am Samstag, 18. August 2018

Laterns
SOMMERLESEN 2018

SOMMERLESEN 2018

Übersaxen
Vorarlberg Mobilwoche

Vorarlberg Mobilwoche

01.-09.09.2018

Zwischenwasser

Kundmachung betreffend ein Gesetze übereine Änderung des Gemeindegesetzes

Die Landesregierung hat über den Entwurf betreffend ein Gesetz über eine Änderung des Gemeindegesetzes das Begutachtungsverfahren eröffnet.

Klaus

Kundmachung betreffend ein Verfassungsgesetz über eine Änderung der Landesverfassung

Die Landeregierung hat über den Entwurf betreffend ein Verfassungsgesetz über eine Änderung der Landesverfassung das Begutachtungsverfahren eröffnet.

Klaus
Hilde Schennach, 90 Jahre

Hilde Schennach, 90 Jahre

Hilde Schennach, früher Hilda Maria Rothmund, wurde am 17. September 1927 in Rankweil geboren. Im Zeitzeugengespräch mit Gemeindearchivar Norbert Schnetzer und Historikerin Margarete Zink erzählt Hilde ihre Lebensgeschichte.

Rankweil
Neuer Betreuer für Rankweils Freizeitanlagen

Neuer Betreuer für Rankweils Freizeitanlagen

Als Spielplatzbetreuer ist Lehramtsstudent Maximilian Wally (26) bis Mitte September in Rankweil unterwegs. Er ist Ansprechperson für Kinder und Anrainer, achtet auf die Sauberkeit der öffentlichen Plätze und leitet Handlungsbedarf an die Gemeinde weiter.

Rankweil
Wasserknappheit aufgrund Trockenperioden

Wasserknappheit aufgrund Trockenperioden

Aufgrund der langen und anhaltenden Trockenperiode besteht derzeit ein Wasserengpass in der Gemeinde.

Klaus

Verordnung über die Einhebung von Beiträgen für die Schülerbetreuung, den Kindergarten und Kleinkinderbetreuung

Die Gemeindevertretung der Gemeinde Klaus hat mit Beschluss vom 11.7.2018 die Elternbeiträge wie folgt festgesetzt.

Klaus
Hohentwiel wurde zum Festsaal

Hohentwiel wurde zum Festsaal

Am Dienstag, 10. Juli, feierten rund 130 Gäste das 30-jährige Jubiläum des Ferienprogramms „Rankweiler Sommer“ mit einer Schifffahrt auf der Hohentwiel.

Rankweil

Veranstaltungen

Kräutergarten Treff

Kräutergarten Treff

Am Mittwoch, den 18. Juli findet ab 17.00 bei der Kneippanlage an der Ratz ein Kräutergartentreff mit Kräuterpädagogin Ingrid Markoc (auch für Nichtmitglieder) statt.

Klaus
Von Hugo bis dato

Von Hugo bis dato

Rankweiler Sommer

Rankweil
Babymassage

Babymassage

Die Massage kann als wunderschönes Ritual vor dem Schlafen gesehen werden. Sie kann auch Begrüßung des neuen Tages sein, oder einfach eine "Oase" der Entspannung, Ruhe und Erholung für Mami, Papi und Kind.

Rankweil