Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

Die Regio Vorderland-Feldkirch feierte bei der 10. Generalversammlung ihr rundes Jubiläum und stellt die Weichen für die Zukunft.

Mehr…
Region der Vielfalt

Region der Vielfalt

Stadt & Land, Berg & Tal: Die Region Vorderland-Feldkirch zeichnet sich mit ihren 13 Gemeinden durch eine außerordentlich große Vielfalt aus. Hier finden Sie ein Live-Camera Bild auf die gesamte Region und eine Regionsbeschreibung.

Mehr…
Wander- & Freizeitkarte

Wander- & Freizeitkarte

Die Wander- & Freizeitkarte ist kostenlos in allen Gemeindeämtern und Tourismusinformationen der Region erhältlich. Sie bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und Wanderrouten in der Region Vorderland-Feldkirch.

Mehr…
ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

Im Jahr 2017 wurde seitens der Regio Vorderland-Feldkirch vorrangig das Projekt Altstoffsammelzentrum (ASZ) Vorderland vorangetrieben.

Mehr…
Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Im Juli 2017 wurde der Prozess "Modellregion Gemeindekooperationen Vorderland-Feldkirch" gestartet. Ziel ist es eine Kooperationsstrategie mit mittel- und langfristiger Perspektive zu entwickeln und konkrete Umsetzungsschritte zu definieren.

Mehr…
Regionale Koordinationsstelle für Integration

Regionale Koordinationsstelle für Integration

Zu den Aufgaben der Koordinationsstelle zählen die Unterstützung und Beratung der Gemeinden, die landesweite und überregionale Vernetzung, das Datenmanagement, die Ehrenamtskoordination, die Kommunikation zwischen Systempartnern, Gemeinden und Bevölkerung sowie Projektentwicklungen.

Mehr…

40 Jahre Regio Vorderland-Feldkirch

Die Regio Vorderland-Feldkirch feierte bei der 10. Generalversammlung ihr rundes Jubiläum und stellt die Weichen für die Zukunft.

Region der Vielfalt

Stadt & Land, Berg & Tal: Die Region Vorderland-Feldkirch zeichnet sich mit ihren 13 Gemeinden durch eine außerordentlich große Vielfalt aus. Hier finden Sie ein Live-Camera Bild auf die gesamte Region und eine Regionsbeschreibung.

Wander- & Freizeitkarte

Die Wander- & Freizeitkarte ist kostenlos in allen Gemeindeämtern und Tourismusinformationen der Region erhältlich. Sie bietet einen umfassenden Überblick über sämtliche Freizeitangebote, Sehenswürdigkeiten und Wanderrouten in der Region Vorderland-Feldkirch.

ASZ Vorderland: 2018 wird gebaut.

Im Jahr 2017 wurde seitens der Regio Vorderland-Feldkirch vorrangig das Projekt Altstoffsammelzentrum (ASZ) Vorderland vorangetrieben.

Entwicklungsprozess "Modellregion Gemeindekooperationen"

Im Juli 2017 wurde der Prozess "Modellregion Gemeindekooperationen Vorderland-Feldkirch" gestartet. Ziel ist es eine Kooperationsstrategie mit mittel- und langfristiger Perspektive zu entwickeln und konkrete Umsetzungsschritte zu definieren.

Regionale Koordinationsstelle für Integration

Zu den Aufgaben der Koordinationsstelle zählen die Unterstützung und Beratung der Gemeinden, die landesweite und überregionale Vernetzung, das Datenmanagement, die Ehrenamtskoordination, die Kommunikation zwischen Systempartnern, Gemeinden und Bevölkerung sowie Projektentwicklungen.

Regio Aktuell

Apfel- und Birnensaft ab sofort erhältlich

Landessieger ORTE DES RESPEKTS 2018

Protokoll: 65. Vorstandssitzung

Übersaxen, 28.06.2018

Busfahrt durch die Region mit raumplanerischen Ein- und Ausblicken

In einem innovativen Beteiligungsformat widmeten sich Land Vorarlberg und Regio Vorderland-Feldkirch aktuellen raumplanerischen Themen und Vorhaben.

Vorarlberg MOBILWoche: 1. bis 9. September 2018

Fotos

Impressionen aus der Region

Der landschaftliche und kulturelle Reichtum der Region Vorderland-Feldkirch ist genauso vielfältig wie die 13 Gemeinden, in denen insgesamt rund 65.000 Menschen auf 178 km² leben. Angefangen von der Stadt Feldkirch mit ihrem urbanen Flair und mittelalterlichen Stadtkern über die zentral gelegene Marktgemeinde Rankweil mit ihrer beeindruckenden Basilika und die eng verflochtenen Gemeinden im Rheintal mit ihren intakten Dorfzentren bis hin zu den kleinen Bergdörfern mit ihren wertvollen Natur- und Kulturlandschaften: Die Region Vorderland-Feldkirch bietet ein breit gefächertes Naherholungs- und Freizeitangebot für alle Geschmäcker und Anlässe – sei es sportlich, kulturell oder einfach nur zum Entspannen.

Neues aus den Regio-Gemeinden

400 Jahre Markt Rankweil

400 Jahre Markt Rankweil

Rankweil feierte vom 4. bis 22. Oktober 2018 400 Jahre Markt.

Rankweil
Rankweil feierte St. Martin vor der Basilika

Rankweil feierte St. Martin vor der Basilika

Am Donnerstag, 8. November, feierten die Kinder der Kindergärten und der Kleinkindbetreuungen das Fest des Heiligen St. Martin auf dem Rankweiler Liebfrauenberg.

Rankweil
Kranken- und Altenpflegeverein Klaus-Weiler-Fraxern

Kranken- und Altenpflegeverein Klaus-Weiler-Fraxern

Vortrag "Ist Krebs heilbar" Am Montag, den 26. November findet ab 19.30 Uhr in der Aula der MS Klaus-Weiler-Fraxern ein Vortag zum Thema „ Ist Krebs heilbar“ statt. Referent ist Dr. Helmut Eiter, Vizepräsident der Krebshilfe Vorarlberg.

Klaus
Einladung zur 25. öffentlichen GV-Sitzung

Einladung zur 25. öffentlichen GV-Sitzung

KUNDMACHUNG Die Gemeinde Klaus lädt alle Interessierten zur 25. öffentlichen Gemeindevertretungssitzung am Mittwoch 21.11.2018 um 20.00 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindeamtes ein. Nach Feststehen der Tagesordnung wird diese an der Amtstafel sowie auf der Homepage www.klaus.at veröffentlicht. Bürgermeister Werner Müller MAs, Msc

Klaus
Altstoffsammelzentrum Sulz ist im Werden

Altstoffsammelzentrum Sulz ist im Werden

Im Industriegebiet Sulz haben die Tiefbauarbeiten für das neue Altstoffsammelzentrum begonnen, die ersten Mauern werden im Jänner 2019 zu sehen sein. Läuft alles planmäßig, steht der Bevölkerung ab 2020 ein modernes Recyclingzentrum für rund 50 verschiedene Altstoff- und Abfallarten zur Verfügung.

Rankweil
Langer Einkaufsfreitag

Langer Einkaufsfreitag

Nacht Aktiv – Am Freitag, 7. Dezember 2018, haben Rankweils Geschäfte bis 21.00 Uhr geöffnet.

Erlebnis Rankweil
Neue Mitarbeiterinnen im Bürgerservice

Neue Mitarbeiterinnen im Bürgerservice

Sabine Tüfekli und Sabine Welte verstärken ab sofort den Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil als Sachbearbeiterinnen mit den Schwerpunkten Wohnungswesen und Standesamt.

Rankweil
Neues Gesicht in der Ortspolizei Rankweil

Neues Gesicht in der Ortspolizei Rankweil

Martin Köchle verstärkt ab sofort die Ortspolizei in Rankweil.

Rankweil
Heizkostenzuschuss 2018/19

Heizkostenzuschuss 2018/19

Wie in den vergangenen Heizperioden wird auch für die kommende Heizperiode ein Heizkostenzuschuss für Personen bzw. Haushalte mit geringem Einkommen gewährt. Die Abwicklung erfolgt wie bisher über die Gemeinden und Bezirkshauptmannschaften.

Meiningen
Monatsaktionen für Dezember

Monatsaktionen für Dezember

Auch im Dezember gibt es mit der ahacard wieder tolle Aktionen für Jugendliche...

Klaus
Dezember 2018

Dezember 2018

Auch im Dezember gibt es gemeinsam mit der Familienkarte wieder tolle Aktionen...

Klaus
Sichtbarkeit im Dunkeln

Sichtbarkeit im Dunkeln

Für Fußgänger und Radfahrer beginnt im Herbst die gefährlichste Zeit des Jahres: Etwa ein Drittel der jährlich 4.000 Unfälle mit Fußgängern geschieht bei Dämmerung oder Dunkelheit.

Rankweil
Liebt einander - helft einander

Liebt einander - helft einander

Derzeit steht der heilige Martin und seine guten Taten ganz in unserem Mittelpunkt.

Übersaxen
80. Geburtstag - Frau Anna Nesensohn

80. Geburtstag - Frau Anna Nesensohn

Der Bürgermeister Kilian Tschabrun überreichte im Namen der Gemeinde Zwischenwasser die allerbesten Glückwünsche!

Zwischenwasser
90. Geburtstag - Frau Dr. Anneliese Mayer

90. Geburtstag - Frau Dr. Anneliese Mayer

Der Bürgermeister Kilian Tschabrun überreichte im Namen der Gemeinde Zwischenwasser die allerbesten Glückwünsche!

Zwischenwasser
Erntezeit in den Kindergärten in Rankweil

Erntezeit in den Kindergärten in Rankweil

Nachdem im September alle Kinder in ihren Gruppen angekommen sind, stand mit Herbstbeginn schon der Oktober mit der Erntezeit vor der Tür.

Kindergärten Rankweil

Sachbearbeiter/in für Jugend, Kultur, Vereine, Sport

Im Zuge einer anstehenden Pensionierung suchen wir zum Jahreswechsel ein/e Sachbearbeiter/in im Rathaus Rankweil.

Rankweil
Jubiläum „400 Jahre Markt“ mit Exkursion beendet

Jubiläum „400 Jahre Markt“ mit Exkursion beendet

Die Marktgemeinde Rankweil hat ihr Jubiläumsprogramm anlässlich „400 Jahre Markt“ mit einer Exkursion zur Viehversteigerung nach Dornbirn beendet.

Rankweil
Marlis Breuß geb. Payr

Marlis Breuß geb. Payr

* 16. Februar 1939 + 21. Oktober 2018

Übersaxen
Neu: Rankweiler Sackamt

Neu: Rankweiler Sackamt

Rankler Wochenmarkt
Broschüre - Infoleitfaden: „Ich erinnere mich nicht. Warum bin ich hier?“

Broschüre - Infoleitfaden: „Ich erinnere mich nicht. Warum bin ich hier?“

Vlbg. Landeskrankenhäuser: Maßnahmen für kognitiv beeinträchtige oder demenzkranke Menschen im Akutspital

Fraxern
90. Geburtstag - Herr Kurt Ströhle

90. Geburtstag - Herr Kurt Ströhle

Der Bürgermeister Kilian Tschabrun überreichte im Namen der Gemeinde Zwischenwasser die allerbesten Glückwünsche!

Zwischenwasser
Fahrplanbuch Neu

Fahrplanbuch Neu

VVV-Fahrplan: Jetzt bestellen für kostenlose Zusendung VVV-Jahreskarten-BesitzerInnen und VN-AbonnentInnen erhalten Fahrplanbuch automatisch

Rankweil
Besuch beim Mosten

Besuch beim Mosten

„Darf i bitte nomol oan ha, der schmeckt sooooo leckar!“ „Es wird gemostet“, hieß es am 15. Oktober im Kindergarten Klaus. Der Obst- und Gartenbauverein stellte sich zur Verfügung, um mit allen Kindern Apfelmost zu pressen. Zuerst die Arbeit, dann das Vergnügen. Denn zuerst mussten alle Kinder zusammenhelfen, um die Äpfel in der Wiese einzusammeln. Dann wurden die Äpfel gewaschen. Um die weiteren Arbeitsschritte anzuschauen, versammelten sich alle um die Mostpresse. Nicht fehlen durfte natürlich am Schluss die Verkostung. Auch an den darauffolgenden Tagen wurde im Kindergarten noch mit Genuss Süßmost getrunken…. Wir möchten uns gerne beim Obst und Gartenbauverein und bei Nadja Begle für die Organisation bedanken.

Klaus
Herbstausflug zum Sunnahof

Herbstausflug zum Sunnahof

Auch dieses Jahr machte der Kindergarten Klaus seinen Herbstausflug nach Göfis zum Sunnahof. Und wie jedes Jahr waren die Kinder und Pädagoginnen begeistert vom abwechslungsreichen Programm am wunderbar herbstlich dekorierten Hof ... Die Kinder durften die Tiere hautnah erleben, Schweine und Schafe streicheln, Hennen berühren und Gänse beobachten. Außerdem gab es eine Besichtigung der Gärtnerei und jede(r) durfte sein eigens Kräutersalz mischen. Zum ersten Mal haben wir keine eigene Jause mitgenommen, sondern ließen uns vor Ort mit einem liebevoll vorbereiteten Buffet verwöhnen. Sehr gerne möchten wir uns bei Sonja, Barbara, Vanessa und Dominik bedanken. Wir waren bestimmt nicht zum letzten Mal dort und durften wieder viele schöne Erinnerungen mitnehmen.

Klaus
Vorbereitet in die Wintersaison

Vorbereitet in die Wintersaison

Sicherheitstipp Sicheres Vorarlberg

Fraxern
Erntedankfeier im Kindergarten

Erntedankfeier im Kindergarten

Als Abschluss unserer Erntedankzeit im Kindergarten feierten wir gemeinsam ein Fest.

Übersaxen
Heizkostenzuschuss 2018/2019

Heizkostenzuschuss 2018/2019

Anträge können von 22. Oktober 2018 bis 15. Februar 2019 zu den Amtszeiten im Gemeindeamt Klaus gestellt werden. Der Zuschuss wird auf ein Konto überwiesen (keine Barauszahlung). Die Bankverbindung und die entsprechenden aktuellen Einkommensunterlagen (Lohn, Pensionen, AMS-Leistungen, Kinderbetreuungsgeld, Lehrlingsentschädigung, Wohnbeihilfe, Unterhaltszahlungen, etc.) sind vorzulegen.

Klaus
Kornelia Viktoria und Herbert Geringer

Kornelia Viktoria und Herbert Geringer

Goldene Hochzeit am 21.10.2018

Rankweil
Hüttenwochenende auf "Tschuggen"

Hüttenwochenende auf "Tschuggen"

Das von der Feuerwehrjugend lang ersehnte Hüttenwochenende auf der Alpe Tschuggen fand am 13. und 14. Oktober 2018 statt. Die Alpe befindet sich im Gemeindegebiet von Laterns und liegt 10 Gehminuten von der "Alpwegkopf-Hütte" entfernt.

Ortsfeuerwehr Röthis
Erntedankfest in der Röthner Kirche

Erntedankfest in der Röthner Kirche

Am Donnerstag, den 11.10.2018, feierten wir unser alljährliches Erntedankest. Heuer fand das Fest zum ersten Mal in unserer Pfarrkirche statt. Um kurz nach 10 Uhr wurden wir von unserem Herrn Pfarrer Marius in der Kirche willkommen geheißen. Wir sangen gleich zu Beginn unser Erntedanklied und hörten die Geschichte vom Kartoffelkönig. Anschließend dankten wir gemeinsam Gott für die mitgebrachten Gaben (drei schön geschmückte Körbe mit frischem Gemüse, welches jedes Kind von zu Hause mitgebracht hatte). Zum Abschluss des Festes legten wir ein wunderschönes Mandala mit dem Gemüse. Die Kinder wurden dabei mit einem Erntedankspruch begleitet. Nach der Segnung sangen wir das Schlusslied „Gottes Liebe ist so wunderbar“ und verabschiedeten uns vom Pfarrer. Eine Hälfte des Gemüses wurde am nächsten Tag zu einer feinen Suppe / Gemüsesticks verarbeitet und die andere Hälfte spendeten wir an den Verein „TISCHLEIN DECK DICH“. Jedes Kind bekam einen Maiskolben mit einem Erntedankspruch als Abschluss des Bildungsthemas mit nach Hause. Wir danken unserm Herrn Pfarrer Marius für seine Bemühungen!

Röthis
Radfahren im Alltag

Radfahren im Alltag

269 km/h – nein, das ist nicht die neue Höchstgeschwindigkeit auf der Ringstraße. Es ist vielmehr der Geschwindigkeitsrekord beim Radfahren, erzielt im Jahr 1995 von Fred Rompelberg, einem niederländischen Radrennfahrer.

Rankweil
Gestaltung des Bahnhofvorplatzes beginnt

Gestaltung des Bahnhofvorplatzes beginnt

Am Montag, 5. November, beginnen die Bauarbeiten für die Gestaltung des Bahnhofvorplatzes in Rankweil. Die damit verbundenen Verkehrsbehinderungen werden voraussichtlich bis Mitte Dezember andauern.

Rankweil
Radius Fahrradwettbewerb ist abgeschlossen

Radius Fahrradwettbewerb ist abgeschlossen

Der Radius Fahrradwettbewerb wurde am Samstag, 20. Oktober, im Vinomnasaal mit einem gemeinsamen Frühstück beendet. Daran teilgenommen haben 353 Radfahrerinnen und Radfahrer aus Rankweil, welche gemeinsam knapp 400.000 Kilometer zurückgelegt haben – in Kalorien gerechnet sind dies elf Millionen.

Rankweil
Wiesenmeisterschaft 2018 – Sieger NATURA 2000 Gebiet Übersaxen-Satteins

Wiesenmeisterschaft 2018 – Sieger NATURA 2000 Gebiet Übersaxen-Satteins

Insgesamt 15 Auszeichnungen konnten Umweltlandesrat Johannes Rauch und Landwirtschaftslandesrat Christian Gantner im Rahmen der Vorarlberger Wiesenmeisterschaft 2018 vorletzte Woche für besonders vorbildliche ökologische Leistungen auf Wiesen und Alpen vergeben. Preise und Urkunden wurden von den beiden Landesräten Rauch und Gantner an drei Bewirtschafter in NATURA 2000-Gebieten im Walgau überreicht. Ernst Furxer wurde für seine herausragende Streuwiese „Strichen“ im NATURA 2000-Gebiet Übersaxen-Satteins ausgezeichnet.

Übersaxen
Parcours-Action

Parcours-Action

Auf unserem Parcours bereiteten wir uns auf den Kindermarathon vor.

Übersaxen
Herbstausflug

Herbstausflug

Der diesjährige Herbstausflug führte uns in die INATURA in Dornbirn

Übersaxen
Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Am Mittwoch, 17. Oktober, haben hunderte Gäste das Jubiläum „400 Jahre Markt“ auf dem Rankler Marktfest gefeiert, welches ganz im Zeichen der Haltbarkeit von Lebensmitteln stand.

Rankweil
Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Am Mittwoch, 17. Oktober, haben hunderte Gäste das Jubiläum „400 Jahre Markt“ auf dem Rankler Marktfest gefeiert, welches ganz im Zeichen der Haltbarkeit von Lebensmitteln stand.

Rankler Wochenmarkt
Schülermarathon

Schülermarathon

"Rennen statt pennen" war angesagt beim Schülermarathon in Bregenz

Übersaxen
Gestaltung des Bahnhofvorplatzes

Gestaltung des Bahnhofvorplatzes

Der Bau des neuen Bahnhofs in Rankweil war ein Projekt, das uns vor viele komplexe Herausforderungen gestellt hat. Beispielsweise erforderte die besondere Lage des Bahnhofgebäudes an der gekrümmten Gleisachse den Abbruch und Neubau des Gebäudes.

Rankweil
Offene Jugendarbeit mit erfreulicher Bilanz

Offene Jugendarbeit mit erfreulicher Bilanz

Rund 300 Veranstaltungen und Aktionen hat die offene Jugendarbeit Rankweil 2017 durchgeführt – darunter Sportangebote wie Bouldern oder Eislaufen, Kreativworkshops oder Nachhilfeangebote sowie betreute Abende im Jugendtreff Planet.

Rankweil
Erntedankfeier im Kindergarten

Erntedankfeier im Kindergarten

Erntedankfeier in der Kirche Am 10. Oktober versammelten sich alle 4 Gruppen des Kindergartens in der Kirche, um gemeinsam mit Herrn Pfarrer Pio Reinprecht und zahlreich erschienenen Eltern, für die Ernte des Herbsts zu danken. Die Sonnenscheingruppe zeigte mit dem Lied „Was bringt der Herbst“, welchen Reichtum uns die Natur schenkt. Alle Kinder hatten sichtlich Spaß am Singen und waren stolz das Geprobte nun vorführen zu dürfen. Die Kinder der Wirbelwindgruppe führten eine Geschichte von der Sonnenblume vor, welche den Kindern das Thema „Wachsen“ näherbrachte und sie verstehen ließ, dass „Säen-Blühen-Ernten“ ein immerwährender Jahreskreis ist. Die Pfützenhüpfer bedankten sich in Form eines kurzen Gebetes ebenfalls für verschiedenes Obst und Gemüse. Die meisten Kinder trauten sich sogar, einen kurzen Satz durchs Mikrofon zu sagen, was natürlich besonders aufregend für sie war. Als Abschluss wurden alle mitgebrachten Körbchen der Kinder gesegnet und die Regenbogenkinder tanzten mit wunderschönen, großen, selbstgebastelten Sonnenblumen um den Altar.

Klaus
Mexikanische Kaffeebäuerin zu Gast in Rankweil

Mexikanische Kaffeebäuerin zu Gast in Rankweil

Manuela Díaz Méndez berichtete aus erster Hand.

Rankweil
Gedenken mit Gespür für Natur und Kultur

Gedenken mit Gespür für Natur und Kultur

natuRankweil – naturnahe Friedhosgestaltung

Rankweil
400 Jahre Markt: Hunderte feierten in Wirtshäusern

400 Jahre Markt: Hunderte feierten in Wirtshäusern

Unzählige Gäste kamen am Samstag, 13. Oktober, in Rankweils geschichtsträchtige Gaststuben, um in das Leben von damals einzutauchen.

Erlebnis Rankweil
400 Jahre Markt: Hunderte feierten in Wirtshäusern

400 Jahre Markt: Hunderte feierten in Wirtshäusern

Unzählige Gäste kamen am Samstag, 13. Oktober, in Rankweils geschichtsträchtige Gaststuben, um in das Leben von damals einzutauchen.

Rankweil
80. Geburtstag - Herr Josef Nesensohn

80. Geburtstag - Herr Josef Nesensohn

Der Bürgermeister Kilian Tschabrun überreichte im Namen der Gemeinde Zwischenwasser die allerbesten Glückwünsche!

Zwischenwasser
Neuigkeiten Fahrplan

Neuigkeiten Fahrplan

Zwischenwasser

Veranstaltungen

19 Jahre Dorfbücherei Übersaxen

19 Jahre Dorfbücherei Übersaxen

feiern wir mit einem Geburtstagsfrühstück am 14. 11. 2018 in der Dorfbar.

Übersaxen
Elternberatung

Elternberatung

Meiningen
üsr kaffeele

üsr kaffeele

Meiningen
Yoga in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft fördert Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden und ist schon ab der 16. Schwangerschaftswoche möglich.

Rankweil
Heimatkundeverein Monatstreffen

Heimatkundeverein Monatstreffen

Am Mittwoch, den 14. November 2018 findet ab 20.00 Uhr das Monatstreffen im Gasthaus Adler statt. Aus aktuellem Anlass befassen wir uns mit dem Thema "1918 - als Vorarlberg selbständig wurde" und "Anschlussbestrebungen an die Schweiz". Auch werden Bilder für den Kalender 2019 ausgewählt.

Klaus
cafeMINZE

cafeMINZE

Am Donnerstag, den 15. November ab 15.00 Uhr trifft man sich wieder im cafeMinze (Foyer der Sporthalle)

Klaus
Buchpräsentation „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“

Buchpräsentation „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“

Die Gemeinde Göfis lädt alle Interessierten zur Präsentation des Buches „Geschichte der Schulen und Bildung von Göfis“ am Freitag, 16. November 2018, um 19.00 Uhr ins Vereinshaus Göfis ein.

Göfis
Literatur und Musik

Literatur und Musik

Röthis