Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Region / Die 13 Gemeinden / Göfis

Gemeinde Göfis

558 m. ü. M. / 3.150 EW / 9 km²

Göfis ist aufgrund seiner Lage das Bindeglied zwischen den Regionen Vorderland-Feldkirch und Walgau. Der Name Göfis – ursprünglich ‚Segavio‘ – leitet sich vom keltischen ‚segos‘ (Sieg, Stärke) ab und bezeichnet eine befestigte Siedlung. Die weiten Fluren wurden im Mittelalter von Befestigungsanlagen geschützt, wobei deren Ruinen (z.B. Sigberg) heute noch besichtigt werden können.

www.goefis.at