Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Region / Projekte & Aktivitäten / Verkehrskonzept Vorderland

Verkehrskonzept Vorderland

Verkehrsprobleme können im Lebens- und Wirtschaftsraum Rheintal-Walgau nur über Gemeindegrenzen hinweg gelöst werden. Dem entsprechend wurde das Verkehrskonzept Vorderland in einem Beratungsprozess mit den Gemeinden erarbeitet – gestützt auf das Verkehrskonzept des Landes Vorarlberg (2006).

Die Region Vorderland-Feldkirch ist ein dynamischer Wirtschaftsraum und attraktiver Lebensraum. Diese Qualitäten gilt es zu erhalten. Die tägliche Mobilität der BewohnerInnen ist mit mehr als 50% Wegeanteil am Auto orientiert, allerdings ist der Radverkehr (14% Wegeanteil) beachtenswert. Nicht zuletzt im Sinne des Klimaschutzes wird es Aufgabe sein, kurze Autofahrten auf umweltschonende Verkehrsmittel zu verlagern.

Schwerpunkte des Verkehrskonzeptes Vorderland sind:

  • eine Gliederung des Straßennetzes mit dem Ziel die Lebensqualität in den Zentren zu verbessern;
  • die einheitliche Umgestaltung der Zentren, um die Dominanz des Kfz-Verkehrs zu verringern;
  • die Entschärfung von Unfallhäufungspunkten;
  • der Ausbau des Radroutennetzes mit Vorrangrouten für RadfahrerInnen;
  • die Optimierung des öffentlichen Verkehrs, vor allem auch Ergänzungen des Busnetzes in schlecht erschlossenen Gebieten;
  • ein Mobilitätsmanagement, das sich an die Bevölkerung und die Betriebe richtet.

Weitere Informationen

  • Die konsequente Umsetzung des Konzeptes kann zur Positionierung der Region Vorderland-Feldkirch im Sinne der Verkehrssicherheit und des Klimaschutzes beitragen.
  • Mehrere Teilaspekte des Konzeptes befinden sich bereits auf Gemeindeebene in Umsetzung. Viele Maßnahmen sind auf  regionale Kooperation angewiesen: etwa die Abstimmung verkehrlicher Regelungen und die Umgestaltung des Straßenraumes unter Wahrung privater Rechte und Interessen.

Eckdaten

  • Projektstart: 2006
  • Beteiligte Gemeinden: Fraxern, Klaus, Laterns, Rankweil, Röthis, Sulz, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler, Zwischenwasser
  • Kontakt:
    Christoph Kirchengast
    email: christoph.kirchengast@vorderland.com

 

Kontakt

Christoph Kirchengast
T +43 676 83491450
christoph.kirchengast@vorderland.com