Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Region / Projekte & Aktivitäten / weitere Projekte... / BürgerInnen-Rat Vorderland-Feldkirch

BürgerInnen-Rat Vorderland-Feldkirch

Aktive BürgerInnenbeteiligung ist ein wichtiger Aspekt für zeitgemäße Regionalentwicklungsinitiativen. Die Organisation von Partizipationsprozessen stellt indes eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Daher fand im Herbst 2013 der erste Bürger-Rat der Region Vorderland-Feldkirch statt – ein erster Schritt in Richtung mehr Beteiligung „von unten“.

Die zehn zufällig ausgewählten Bürger-Räte aus verschiedenen Regio-Gemeinden hatten die Aufgabe, in eineinhalb Tagen Visionen, allgemeine Anregungen und konkrete Projekte für die Regio zu entwickeln, deren Umsetzung sie empfehlen würden. Die Bürger-Räte wünschen sich vor allem mehr Information, Möglichkeiten zur Beteiligung, bessere Rahmenbedingungen für Eigeninitiative und ein generelles Zusammenwachsen der Region.

Für eine Umsetzung schlug der Bürger-Rat zwei konkrete Projekte vor: Die Abhaltung einer jährlichen Bürgerversammlung („Regio-Café“), bei der Bevölkerung und Politik gemeinsam ein Regio-Jahresthema festlegen. Die zweite Projektidee besteht aus der Installierung eines Streetworkout-Fitness-Parcours in der Region zur Förderung von Bewegung und Sport – nach dem Motto: „Die Region Vorderland-Feldkirch bewegt“.

Weitere Informationen

  • Die Empfehlungen des Bürger-Rates und des darauffolgenden Bürger-Cafés fließen laufend in die Entwicklung von Projekten ein.
  • Für die Umsetzung des Streetworkout-Parcours wurden bislang ein Konzept erstellt sowie bauliche, rechtliche und finanzielle Abklärungen durchgeführt. Auch ein möglicher Standort wurde gefunden. Sobald die Restfinanzierung seitens der Betreiber geklärt ist, kann mit der Umsetzung begonnen werden.
  • Generell wird bei verschiedenen Veranstaltungen, vermehrt die Möglichkeit geboten werden, Ideen und Anregungen für die Regio einzubringen, die dann in Projektplanungen einbezogen werden. Dies ist in jüngerer Vergangenheit anhand verschiedener Themen/Bereiche prakiziert worden (Energie, Kinderbetreuung, Entwicklung Stadt-Umland-Strategie etc.).

Eckdaten

  • Projektstart: 2013
  • Beteiligte Gemeinden: Feldkirch, Fraxern, Göfis, Klaus, Laterns, Meiningen, Rankweil, Röthis, Sulz, Übersaxen, Viktorsberg, Weiler, Zwischenwasser
  • Kontakt:
    Christoph Kirchengast (Regio-Manager)
    email: christoph.kirchengast@vorderland.com

Kontakt

Christoph Kirchengast
T +43 676 83491450
christoph.kirchengast@vorderland.com