Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Flucht & Integration / Projekte / Exkursionen in Unternehmen / Bäckerei Schertler

Bäckerei Schertler

Besuch in der modernen Backstube

Bäcker trifft Flüchtlinge trifft Bäcker

22. Juni 2016

 

Die Stadt Feldkirch organisiert in Kooperation mit der Regio Vorderland Exkursionen zu Unternehmen für Asylwerber und Bleibeberechtigte.

Ziel ist es, dass Flüchtlinge die Vorarlberger Arbeitswelt kennenlernen, sich selbst entdecken, über Ausbildungs- bzw. Beschäftigungsmöglichkeiten informiert werden. In kleinen Gruppen wird mit Dolmetschern durch das Unternehmen geführt und spezifisch auf die Situation der Teilnehmer eingegangen. Unternehmen präsentieren Berufsbilder und ihre Anforderungen an Mitarbeiter/innen, Flüchtlinge können alle ihre Fragen stellen.

Besonderheiten der Bäckerei Schertler

  • Arbeitsbeginn ab 24 Uhr, Arbeitsende ab 8 Uhr
  • Bäckerlehre möglich (nur für Bleibeberechtigte)
  • Hilfsbäcker möglich (nur für Bleibeberechtigte)
  • Konditorlehre möglich (kommt täglich in Berührung mit Schweinefleisch und Alkohol, nur für Bleibeberechtigte)
  • Berufschule in Feldkirch
  • Deutschkenntnisse A1 ausreichend, mehr wünschenswert
  • Brotherstellung hauptsächlich durch Handarbeit
  • Lebensmittel sind wertvoll!
  • Schnuppern nach Terminvereinbarung möglich