Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Regio Aktuell

Regio Aktuell

Allerhand / Allerorts: Abschlussfest mit Podiumsdiskussion

Allerhand / Allerorts: Abschlussfest mit Podiumsdiskussion

Beim Abschlussfest werden die Erfahrungen und Ergebnisse der ALLERHAND/ALLERORTS-Woche gesammelt präsentiert. Bei gemütlicher Kaffehausatmosphäre gibt es Kulinarisches und Musikalisches aus aller Welt. Beginn: 16 Uhr / Podiumsdiskussion "Begegnungskultur in der Arbeitswelt": 18 Uhr

mehr ...

Bereit für das Klima von morgen?! Wie sich Gemeinden und Regionen in Vorarlberg auf den Klimawandel einstellen können.

Bereit für das Klima von morgen?! Wie sich Gemeinden und Regionen in Vorarlberg auf den Klimawandel einstellen können.

Das Land Vorarlberg hat vor kurzem eine Anpassungsstrategie und einen Aktionsplan vorgelegt mit dem Ziel, die Bevölkerung und die Wirtschaft bestmöglich auf die Folgen des Klimawandels vorzubereiten. In Zusammenarbeit mit den beiden LEADER-Regionen und sämtlichen Vorarlberger Regios finden daher zwei Impulsveranstaltungen statt, eine davon in unserer Region.

mehr ...

Gemeinsam unterwegs

Gemeinsam unterwegs

Sich kennenlernen, neue Plätze entdecken, Austausch, Bewegung

mehr ...

ALLERHAND / ALLERORTS

ALLERHAND / ALLERORTS

Begegnungskultur in der Region Vorderland-Feldkirch

mehr ...

ALLERHAND / ALLERORTS

ALLERHAND / ALLERORTS

Aktionswoche <Begegnungskultur in der Region Vorderland-Feldkirch> von 23. bis 30. September

mehr ...

Startschuss für die "Modellregion Gemeindekooperationen"

Startschuss für die "Modellregion Gemeindekooperationen"

Am 6. Juli fand in Rankweil die Startveranstaltung zum Prozess "Modellregion Gemeindekooperationen Vorderland-Feldkirch" statt. Unter anderem referierten die Kooperationsexperten Dr. Peter Bußjäger und Dr. Reto Steiner. Die Präsentationsunterlagen sowie eine Zusammenfassung der Diskussion finden Sie hier zum Download.

mehr ...

Sternwanderung zum Mitdafinerhus

Sternwanderung zum Mitdafinerhus

Anlässlich des 11-jährigen Jubiläums der gemeinschaftlichen Wohnform „mitdafinerhus“ laden wir Sie ganz herzlich ein mit uns zu feiern und zu wandern.

mehr ...

Vision Rheinstadt

Vision Rheinstadt

Die Auflösung aller Vorarlberger Rheintalgemeinden und die Gründung einer neuen, gemeinsamen Stadt. Ein Gerichtsverfahren, mit den besten Argumenten.

mehr ...

Programm Schpring-Festival - Kultur Frei Raum

Programm Schpring-Festival - Kultur Frei Raum

Eine Initiative von engagierten BürgerInnen.

mehr ...

Vortrag: Lernen, Begabung und Intelligenz aus der Sicht der Lernforschung

Vortrag: Lernen, Begabung und Intelligenz aus der Sicht der Lernforschung

mehr ...

usgnutzt Festival

usgnutzt Festival

was im Leerstand möglich ist

mehr ...

Titanic – Oder der Eisberg hat immer Recht

Titanic – Oder der Eisberg hat immer Recht

Ein Theaterstück von Café Fuerte

mehr ...

Dienstleistungsscheck - seit 1. April 2017 auch für Asylwerber/innen

Dienstleistungsscheck - seit 1. April 2017 auch für Asylwerber/innen

Seit 1. April 2017 ist der Dienstleistungsscheck auch für Asylwerber/innen zugänglich.

mehr ...

Regionale Sommerbetreuung 2017

Regionale Sommerbetreuung 2017

Die Regio Vorderland-Feldkirch bietet in den Sommerferien 2017 wieder eine flächendeckendes Betreuungsangebot an.

mehr ...

Pflanzentauschbörse

Pflanzentauschbörse

Basilikum gegen Zucchinisetzling, Tomatenrarität gegen Himbeersteckling, Ananasminze gegen Kapuzinerkresse...

mehr ...

Eine Region in der Midlife-Crisis? Urbanes Rheintal

Eine Region in der Midlife-Crisis? Urbanes Rheintal

Das Rheintal ist nach Wien und Graz der am dichtesten besiedelte Raum Österreichs. Der Übergang zu einer modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft ist rasch erfolgt, an einigen alten Standorten sind heute teilweise mehr Menschen beschäftigt als vormals in der Textilindustrie. Der Lebensalltag im Rheintal ist urban geworden, wir leben und arbeiten in einem städtischen Umfeld – und doch stehen wir an einem Punkt des gesellschaftlichen Wandels, an dem unklar ist, wohin die Reise geht.

mehr ...

Finanzverwaltung Vorderland entwickelt sich weiter

Finanzverwaltung Vorderland entwickelt sich weiter

Übersaxen und Fraxern treten 2017 und 2018 der Finanzverwaltung Vorderland bei: Das Erfolgsmodell überzeugt weitere Gemeinden, sich gemeinsam den finanztechnischen Herausforderungen der Zukunft zu stellen.

mehr ...