Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen
Sie sind hier: Startseite / Veranstaltungen / Allerhand / Allerorts: Abschlussfest mit Podiumsdiskussion

Allerhand / Allerorts: Abschlussfest mit Podiumsdiskussion

Veranstalter

Beim Abschlussfest werden die Erfahrungen und Ergebnisse der ALLERHAND/ALLERORTS-Woche gesammelt präsentiert. Bei gemütlicher Kaffehausatmosphäre gibt es Kulinarisches und Musikalisches aus aller Welt. Beginn: 16 Uhr / Podiumsdiskussion "Begegnungskultur in der Arbeitswelt": 18 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema
"Begegnungskultur in der Arbeitswelt. Wie Arbeitsmarktintegration gelingen kann."

Berufliche Beschäftigung ist neben Sprache und Bildung einer der Schlüsselbereiche für eine gelingende Integration von Flüchtlingen und anderen Zugewanderten in unsere Gesellschaft. Je schneller eine Erwerbstätigkeit gefunden wird, desto schneller kommen die Menschen auch im Alltagsleben unserer Kultur an.

Die Arbeitsmarktintegration stellt nicht nur Bund und Länder, sondern auch Gemeinden und Regionen sowie Unternehmen vor große Herausforderungen. Über die Fragen „Wie Arbeitsmarktintegration gelingen kann?“ und was dafür auf regionaler Ebene konkret getan
werden kann, diskutieren:

  • Dr. Ferry Maier, Flüchtlingskoordinator der Bundesregierung a.D., Autor
  • Dr.in Eva Häfele, Sozial- und Kulturwissenschafterin
  • Anton Strini, Flüchtlingsbeauftragter Land Vorarlberg
  • Martin Waltner, Bäckermeister, Geschäftsführer der Bäckerei Waltner
  • Dr.in Margot Pires, Regionale Koordinatorin für Integration, Vorderland
zur Kalenderübersicht

in meinen Kalender kopieren