Neues aus den Regio-Gemeinden

Triftgelände

Triftgelände

Das Rankweiler Triftgelände ist die einzig erhaltene "Wilde Trift" Österreichs und zeugt von einer längst vergangenen Arbeitswelt.

mehr
Rankweil

Egelsee

Ein altes Biotop in einer kleinen Talmulde direkt unterhalb der Hochgastra. Wie der Name „Egel“ schon sagt, gab es in diesem Sumpf zahlreiche Egel. Vor rund 40 bis 50 Jahren wurde die versumpfte Moormulde ausgebaggert, sodass ein kleiner Waldsee entstand, der als Fischteich verwendet wurde.

mehr
Rankweil

Langerüttiweiher

Der Langerüttiweiher liegt in der Verlängerung des Steinbruchs und ist ein verwachsener Waldsee.

mehr
Rankweil

Lorex Güatle

Das Lorex Güatle ist eine Freifläche im Wald mit einem Weiher/Biotop. Das Moor- und Quellsumpfgebiet ist umgeben von Wildfutterwiesen und einigen Stall- und Futterhütten. Beim Lorex Brückle ist talwärts ein hoher Wasserfall über eine Felswand zu sehen (ca. 50 Meter). Dieser ist allerdings nicht zugänglich.

mehr
Rankweil

Jakobsweg in Rankweil

Der österreichische Jakobsweg zieht sich vom Osten bis in den Westen Österreichs. Er führt vorbei an Rankweils Basilika ins Schweizer Appenzell. Die Wege zwischen Österreich und der Schweiz sind durch Markierungen verknüpft, sodass sich eine zusammenhängende, 186 Kilometer lange Route von Innsbruck über den Arlbergpass, durch den Walgau und Rankweil bis nach Einsiedeln ergibt.

mehr
Rankweil
Bunk'r Musikproberäume

Bunk'r Musikproberäume

Die Bunk'r Musikproberäume bieten

mehr
Rankweil
LernBAR

LernBAR

Die Offene Jugendarbeit Rankweil bietet mit der LernBAR regelmäßige und kostengünstige Lernhilfe in Kleingruppen an. Zudem findest du hier Unterstützung bei den Hausaufgaben und beim Lernen.

mehr
Rankweil
Jugendtreff Planet

Jugendtreff Planet

Der Jugendtreff Planet ist offen für alle zwischen 12 (2. Klasse Vorarlberger Mittelschule) und 19 Jahren.

mehr
Rankweil

Grundweg / Lehenweg

Das Betriebsgebiet Grundweg/Lehenweg umfasst rund 33.000 Quadratmeter mit Betrieben aus unterschiedlichen Branchen wie Industrie, Gewerbe und Dienstleistungen. Es liegt direkt an der Autobahnausfahrt Feldkirch Nord, ist jedoch auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Die Bushaltestellen "An der Maut" und "Langgasse" befinden sich direkt vor dem Areal an der Langgasse.

mehr
Rankweil

Paspels

Das Betriebsgebiet Paspels umfasst rund 250.000 Quadratmeter und ist Standort für unterschiedliche Betriebe aus den Bereichen Industrie, Gewerbe und Dienstleistung. Es befindet sich entlang der Gisinger Straße / Schweizer Straße in Richtung Schweiz (Grenzübergang Meiningen) und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (Bushaltestellen: Hirschmann, Kunert).

mehr
Rankweil

L190

Das Betriebsgebiet L190 erstreckt sich über 150.000 Quadratmeter und befindet sich zwischen der Appenzeller Straße und Am Damm. Dieses Gebiet ist geprägt von einem Branchenmix wie Industrie, Gewerbe und Dienstleistung. Die niedergelassenen Betriebe sind überwiegend international tätig und reichen von alteingesessenen Rankweiler Betrieben bis hin zu Filialbetrieben.

mehr
Rankweil

Thien-Areal

Das Betriebsgebäude liegt an der Hadeldorfstraße in Rankweil. Im Erdgeschoss des 2000 m² großen Gebäudes befinden sich Handwerksbetriebe und ein Bauhoflager (1.700 m²); im 1. Obergeschoss (370 m²) sind Büroräumlichkeiten untergebracht.

mehr
Rankweil
Neugestaltung Ringstraße

Neugestaltung Ringstraße

Die Ringstraße liegt mitten im Zentrum von Rankweil und ist eine wichtige Verkehrsachse. Täglich fahren rund 17.000 Fahrzeuge auf dieser Strecke – Tendenz steigend. Um den Standort für Einzelhandels- und Dienstleistungsunternehmen aufzuwerten, wurde die Neugestaltung der Straße im Abschnitt vom Vinomnaplatz bis zur Einmündung Alemannenstraße beschlossen.

mehr
Rankweil
Kurzportrait

Kurzportrait

Die Marktgemeinde Rankweil ist das Zentrum der Region Vorderland – rund 12.000 Einwohner leben im 22 Quadratkilometer großen Gemeindegebiet. Ein Einzugsgebiet von 30 Minuten Fahrzeit umfasst 893.306 Einwohner im Vierländereck Deutschland-Österreich-Schweiz-Liechtenstein.

mehr
Rankweil